SANTAL DE KANDY von Boucheron

SANTAL DE KANDY

Sri Lanka, die "Perle im Indischen Ozean" fasziniert durch atemberaubende Farben, unberührte, nicht enden wollende Wälder und malerische Berglandschaften. Im Herzen der Insel liegt die legendäre Stadt Kandy, eine heilige Stätte. Hier verfielen die Boucheron Edelsteinjäger der magischen, nahezu hypnotischen Anziehungskraft des Bronze schimmernden Topaz. Ein Edelstein voller uendlicher Geheimnisse - so kostbar wie das berühmte Sandelholz dieser Region. Kraftvoll, elegant, mystisch und geheimnisvoll.

KOPFNOTE: Schwarzer Pfeffer, Kardamom, Bergamotte
HERZNOTE: Styrax, Jasminblüten, Veilchenblüten
BASISNOTE: Sandelholz, Patchouli, Zedernholz

Erhältlich als

Eau de Parfum
125 ml - 190,00 EUR*

* unverbindliche Preisempfehlung

TUBÉREUSE DE MADRAS von Boucheron

TUBÉREUSE DE MADRAS

Im südindischen Madras entdeckten die Edelsteinjäger von Boucheron nicht nur die tamilische Kultur voller Lebensfreude und Großzügigkeit, sondern dort, wo die edle Tuberose erstmals kultiviert wurde, auch deren seit Jahrtausenden geheiligte Aspekte. Als wüsste sie nur all zu gut um ihren betörenden Charme, fächert die Tuberose ihre sternförmigen weißen Blütenblätter auf und enthüllt eine zartgelbe Knospe, die an die Reinheit der Diamanten von den kanarischen Inseln erinnert. Florale weiße Tuberose, sanft und sonnig.

KOPFNOTE: Passionsfrucht, Orangenblüte
HERZNOTE: Tuberose, Ylang-Ylang
BASISNOTE: Sandelholz-Essenz, Vanille Absolute

Erhältlich als

Eau de Parfum
125 ml ab 190,00 EUR*

* unverbindliche Preisempfehlung

IRIS DE SYRACUSE von Boucheron

IRIS DE SYRACUSE

An der Steilküste Siziliens, in der Nähe von Syrakus, entdeckten die Duft- und Edelsteinjäger eine ganz besondere, samtige Art von Iris mit kostbarem Amethyst-Schimmer – dem "blauen Gold" der Parfumwelt. IRIS DE SYRACUS bringt die Magie und das Wesen dieser Blüte in idealer Form zum Ausdruck: majestätisch, überragend und unvergleichlich edel. Florale Iris, vibrierend und elegant.

KOPFNOTE: Schwarzer Pfeffer, Birne
HERZNOTE: Iris Concrete, Heliotrop
BASISNOTE: Patchouli, weißer Moschus

Erhältlich als

Eau de Parfum
125 ml ab 190,00 EUR*

* unverbindliche Preisempfehlung

OUD DE CARTHAGE von Boucheron

OUD DE CARTHAGE

In der Antike war Karthago, die tunesische See- und Handelsmacht, führender Umschlagplatz für die kostbarsten Waren, Stoffe, Düfte und Gewürze. Aus dem sagenumwobenen Orient brachten Händler das kostbare Oud-Holz, zusammen mit Weihrauch und Edelsteinen in die Stadt. Auf ihren Spuren wandelten die Edelsteinjäger von Boucheron, überquerten Meere und Gebirge und entdeckten schließlich Rauchquarz – einen kostbaren Kristall, dessen inneres Glühen die Sinne verzaubert wie der erotisierende Duft von Oud. Orientalisch-lederig, opulent und ausdrucksstark.

KOPFNOTE: Weihrauch, Honig
HERZNOTE: Tonkabohne, Labdanum Absolue
BASISNOTE: Oud, Leder

Erhältlich als

Eau de Parfum
125 ml ab 190,00 EUR*

* unverbindliche Preisempfehlung

AMBRE D´ALEXANDRIE von Boucheron

AMBRE D´ALEXANDRIE

Mit ihrem Leuchtturm zählt die altägyptische Hafenstadt Alexandria zu den sieben Weltwundern. Kultur und Kunst brachten Licht in das Dunkel der Antike, genauso wie seine ergiebigen Mineralvorkommen. Amber, versteinertes Harz in seiner edelsten Form, bereicherte die Schmuckwelt mit seinem geheimnisvollen Glanz und seiner natürlichen Unvollkommenheit. AMBRE D´ALEXANDRIE basiert auf der Harmonie besonders ausdrucksvoller Ingredienzien – so kostbar wie die Gewürze und Harze, die damals im Hafen von Alexandria gehandelt wurden. Orientalischer Amber, kostbar und zeitlos.

KOPFNOTE: Bergamotte, Narguile
HERZNOTE: Zistus-Harz, Vanille
BASISNOTE: Ambergris, Benzoin

Erhältlich als

Eau de Parfum
125 ml ab 190,00 EUR*

* unverbindliche Preisempfehlung

NÉROLI D´ISPAHAN von Boucheron

NÉROLI D´ISPAHAN

An der Kreuzung von Gewürz- und Seidenstraße, an der Schnittstelle von Orient und Okzident, erstrahlt das prachtvolle Grün der Gärten von Isfahan. Eine märchenhafte Oase inmitten unendlicher Sanddünen. Voll unzähliger Orangenbäume, aus deren Blüten die kostbare Neroli-Essenz gewonnen wird. Die persische Metropole und ihr sonnendurchglühtes Umland laden ein zur Entdeckung phantastischer Schätze: kostbare Edelsteine und olfaktorische Preziosen. Ein hellgrün funkelndes Juwel inmitten der Wüstenhitze, das mit seiner lichten Transparenz an den Schmuckstein Peridot erinnert. Amber-Wasser, erfrischend und strahlend.

KOPFNOTE: Grüner Kardamom, Ingwer
HERZNOTE: Neroli Essenz, Zistrose
BASISNOTE: Patchouli-Essenz, Ambrox

Erhältlich als

Eau de Parfum
125 ml ab 190,00 EUR*

* unverbindliche Preisempfehlung

VANILLE DE ZANZIBAR von Boucheron

VANILLE DE ZANZIBAR

Wo Meer und Ozean aufeinandertreffen, liegt das mythische Sansibar. Afrikas "wilde Perle" überwältigt die Sinne mit schwindelerregenden olfaktorischen Impressionen, mit den üppigen Aromen exotischer Pflanzen und Gewürze. Besonders Vanille fasziniert mit ihrer harmonischen Dichte und leuchtenden Tiefe, die an Citrin erinnert, den zitronengelben, sonnengleich strahlenden Quarz-Schmuckstein. Die harmonische Sinnlichkeit von Vanille streichelt die Haut, wird eins mit ihr und entwickelt ein sich unendlich erweiterndes Spektrum. Orientalisch holzige Vanille, opulent und süchtig machend.

KOPFNOTE: Mandarine, Jasminblüten
HERZNOTE: Bourbon-Vanille, Heliotrop
BASISNOTE: Patchouli, weißer Moschus

Erhältlich als

Eau de Parfum
125 ml ab 190,00 EUR*

* unverbindliche Preisempfehlung

© NOBILIS GROUP GmbH. Alle Rechte vorbehalten.